Ehrungen für langjährige aktive Dienstzeit

Am Samstag, den 16.03.2019 wurden beim Kommersabends unserer Patenwehr in Greußenheim 5 Kameraden für ihre langjährige aktive Dienstzeit geehrt.

Am Samstag, den 16.03.2019 waren wir mit einer Abordnung zu Gast beim Kommersabends unserer Patenwehr in Greußenheim anlässlich des 150-jährigen Stiftungsfestes. Nach dem Stehempfang und dem Gottesdienst in der Geisberghalle begrüßte der erste Vorsitzende der Feuerwehr Greußenheim Frank Hetzer alle geladenen Gäste und Besucher und führte durch die verschiedenen Programmpunkte. Im Rahmen des Kommersabends wurden mehrere Kameraden der Feuerwehr Greußenheim und aus unserer Wehr für langjährige aktive Dienstzeit gewürdigt. Die Auszeichnung wurde von Landrat Eberhard Nuß und Kreisbrandrat Michael Reitzenstein vorgenommen. Aus Erlabrunn wurden folgende Kameraden geehrt: 

Staatliches Ehrenzeichen in Silber für 25 jährige aktive Dienstzeit Thomas Franz und staatliches Ehrenzeichen in Gold für 40-Jahre aktiven Feuerwehrdienst Bruno Hartmann, Wolfgang Karches, Andreas Muth und Wolfgang Steinmetz. 

Im Anschluss an den offiziellen Teil, ließen wir den Abend gemeinsam mit den Kameraden aus Greußenheim in gemütlicher Runde ausklingen.